Persönliches Coaching mit Pferden

Im persönlichen Coaching mit Pferden widmen wir uns Ihrer ganz persönlichen Fragestellung oder dem Thema, dass Sie mitbringen. In der Begegnung mit dem Pferd wird oft eine ganz neue Perspektive auf ein vertrautes Thema möglich. Neue Handlung- und Denkweisen werden geübt und durch das Feedback des Pferdes gefestigt.

 

Ziele des persönlichen Coachings:

  • Neue Sichtweisen gewinnen
  • Innere Stärke, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein gewinnen
  • Verantwortung für ein selbstbestimmtes Leben übernehmen
  • Standortbestimmung und Neuorientierung 
  • Einen anderen Umgang mit schwierigen Emotionen erlernen 

 

Preis: 120 CHF / 60-75 Minuten (pauschal) 

Ort: Kälberweid 23,  3635 Uebeschi

 

Die Coachings finden draussen statt; bitte dem Wetter entsprechende Kleider und feste Schuhe mitbringen.

 

Termine nach Vereinbarung. 

Begegnung mit Pferd

Seminare mit Pferden 2021

Sonntag 20. Juni

Verbunden

10.00 - ca. 16.00 in Uebeschi

Seminarkosten 160 CHF

In diesem Seminar geht es darum, zunächst mit sich selbst und der ureigenen Kraft in Verbindung zu treten. Verbunden mit der eigenen Mitte treten wir in Kontakt mit dem Pferd. In dieser Begegnung lernen wir die persönlichen Beziehungsmuster und -rollen auf ganz andere Art und Weise zu erkennen, zu reflektieren und zu gestalten. Das Pferd mit seiner feinen Wahrnehmung spiegelt unmittelbar unsere bewussten sowie unbewussten Verhaltensweisen wider und fordert uns auf, authentisch, ehrlich und spielerisch zu agieren. 

 

Fragen mit denen wir uns in diesem Seminar auseinandersetzen:

  • Inwieweit bin ich mit mir und meinen Bedürfnissen verbunden?
  • Wie erlebe ich mich in Beziehung zu anderen Menschen?
  • Welche Qualitäten möchte ich innerhalb meiner Beziehungen entwickeln?
  • Wie viele Nähe wünsche ich mir?
  • Wie viel Raum brauche ich?
  • Welche Grenzen möchte ich setzen?

Keine Erfahrung mit Pferden erforderlich. 




Sommer 2021

(Termin folgt)

Grenzen spüren - Grenzen setzen

10.15 - ca. 16.00 Uhr in Uebeschi

Seminarkosten: 160 CHF

Der Druck, den Erwartungen anderer zu entsprechen ist gross. Vielen Menschen fällt es deswegen schwer,  "Nein" zu sagen. Wir haben Angst auf Ablehnung zu stossen. Die Fähigkeit Grenzen zu setzen bedeutet nichts anders, als bei sich zu bleiben und auf sich zu achten.  

 

Pferde haben ein sehr gutes Gespür für die eigenen Grenzen und die der anderen. Und sie sind meisterlich darin, diese Grenzen immer wieder auszutesten. Dieses Verhalten ist uns als "Randordnung" aus der Pferdewelt bekannt und sichert das Überleben der Herde in der freien Natur.

 

In diesem Seminar nutzen wir die Fähigkeit der Pferde, um die Wahrnehmung unserer eigenen Grenzen zu schärfen. Die Pferde fordern uns auf, unseren Raum bewusst einzunehmen und klare Grenzen zu setzten. Durch ihr Verhalten geben sie uns ein unmittelbares Feedback. 

 

In praktischen Übungen mit dem Pferd

 

  • lernen Sie, Ihre Grenzen deutlich wahrzunehmen
  • üben Sie, Ihren persönlichen Raum einzunehmen 
  • lernen Sie, sich für Ihre Bedürfnisse einzusetzen und auch Nein zu sagen
  • erfahren Sie, wie Sie Ihre Grenzen auch in herausfordernden Situationen verteidigen können. 
  • erleben Sie, dass ein klares Grenzen setzen Beziehung stärken und Selbstbewusstsein aufbauen kann. 

 

 


Die Teilnahme den Seminaren kann eine allfällig notwendige Therapie nicht ersetzen.


Kontakt

Jana Krönner

 

076 - 505 81 82

jana.kroenner@icloud.com

www.coachingpferde.ch

 

Das Coaching mit Pferden  findet in Uebeschi bei Thun statt.

Sie möchten einen Termin ausmachen?